Elite Report 2019

Elite Report 2020 summa cum laude

Elite Report

Die Zürcher Privatbank Maerki Baumann & Co. AG konnte ihr Top-Rating der Vergangenheit auch für 2020 bestätigen und wurde vom deutschen Elite Report der Vermögensverwalter zum 12. Mal in Folge mit dem Prädikat «summa cum laude» ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde Maerki Baumann zusammen mit einer weiteren Schweizer Bank als beste Schweizer Vermögensverwalterin ausgezeichnet. Sie hat sich damit ihre Spitzenposition unter den besten Banken im deutschsprachigen Europa gesichert. 


«Es gibt viele Gründe, die Schweiz als Vermögensstandort attraktiv zu machen. Um dann konkret zu werden, empfiehlt sich diese zuverlässige Privatbank. Alle Werte, Themen und all die Erfahrungen bis hinein in die steuerlichen und rechtlichen Belange werden hier informativ und sorgfältig berücksichtigt, um ein Mandat zu implementieren. Im Mittelpunkt dabei ist immer der Kunde mit seinen Wünschen. Hier lebt die perfekte Schweizer Beratungskultur und überzeugt mit guter Massarbeit bis hinein in die Strukturierung. Man merkt, wie ernst man die Verantwortung nimmt. Sicherheit geht vor Rendite. Das steht im Zentrum des konservativen Stils des Hauses. Das heisst aber auch, es wird aktiv investiert, wenn tatsächlich Renditen zu erzielen sind. Anlagespiele auf Kosten des Kunden lässt die Disziplin nicht zu. Gut so! Alle Beratungs- und Servicedetails zusammengenommen machen diese Bank zu einem idealen Stützpunkt.»
 

Quelle: Elite Report der Vermögensverwalter 2020

top