Devisenkommentar

Devisenkommentar

Der Devisenkommentar wird regelmässig publiziert und umfasst unsere Markteinschätzung für die sechs wichtigsten Währungspaare.

Telefon: +41 44 286 25 25
E-Mail: devisen@maerki-baumann.ch

Wichtige Hinweise

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass sich die nachstehenden Deviseneinschätzungen ausschliesslich an Personen mit Domizil Schweiz richten. Zudem bitten wir den Leser stets folgende Informationen zur Kenntnis zu nehmen:

Erstellungsdatum: 20. September 2019

EUR/USD 1,1055

 

Der EUR/USD hat sich gestern von seinen Vortagesverlusten etwas erholt und steht aktuell bei 1,1055.  Einen Tag nach der erwartungsgemäßen Zinssenkung der amerikanischen Notenbank Fed wurde am Markt zunehmend deutlich, dass diese sich mit Blick auf die weitere Geldpolitik überraschend stark zurückgehalten hat. Nach Einschätzung versch. Devisenexperten gab es keinerlei Hinweis, "dass es jetzt schnell, weit und unterbrechungsfrei weiter geht mit Zinssenkungen". Die technischen Indikatoren zeigen, solange wir unter der wichtigen Marke von 1,1220 (starker Widerstandspunkt) bleiben, trotzdem weiterhin nach unten mit einem Kursziel bei 1,0920. Mit weiteren Korrekturen nach oben bis auf 1,1100 und 1,1140 muss gerechnet werden. Trading-Range: 1,0920 – 1,1140.

Widerstände

1,1100

1,1140
Unterstützungen 1,0990 1,0920
EUR/CHF 1,0960

Leicht schwächer gegenüber gestern zeigt sich heute der Euro gegenüber dem Schweizer Franken. Aktuell steht der Kurs bei 1,0960. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hält am Negativzins von minus 0,75 Prozent fest. Der Franken bleibe aber «hoch bewertet», hat die Notenbank heute im Rahmen ihrer vierteljährlichen geldpolitischen Lagebeurteilung bekannt gegeben. Die SNB zieht nun zwar nicht nach, will aber weiterhin bei Bedarf im Devisenmarkt eingreifen. Dies ist neben den Negativzinsen der zweite Hauptpfeiler ihrer Politik, den Franken zu schwächen. Die technischen Indikatoren zeigen, solange wir unter der psychologisch wichtigen Marke von 1,1000 bleiben, nach unten (Kursziel 1,0800). Oben sehen wir Widerstände bei 1,1000 und 1,1040. Trading-Range: 1,0920– 1,1040.

Widerstände

1,1000

1,1040

Unterstützungen 1,0950 1,0920
USD/CHF 0,9915

Auch der US-Dollar zeigt sich heute gegenüber dem Schweizer Franken etwas schwächer und wird aktuell bei 0,9915 umgesetzt. Die längerfristigen technischen Indikatoren zeigen solange wir noch unter der Parität bleiben, weiterhin nach unten (mit Kursziele bei 0,9900 und 0,9850) und dürfte erst bei einem klaren Durchbruch bei der psychologisch wichtigen Marke Parität, auf positiv drehen und höhere Kurse bis auf 1,0050 und 1,0100 avisieren. Trading-Range: 0,9850– 1,0050.

 

Widerstände

1,0000

1,0050
Unterstützungen 0,9900 0,9850
USD/JPY 107,90

Unverändert gegenüber gestern zeigt sich heute der USD/JPY. Die technischen Indikatoren zeigen trotzdem solange wir über 107,50 bleiben, nach oben, Kursziel 108,80. Korrekturen nach unten bis auf 107,50 und 106,80 ist jederzeit möglich. Trading-Range: 106,80– 108,80.

Widerstände

108,40

108,80
Unterstützungen

107,20

106,80
GBP/USD 1,2570

Das Pfund zeigte gestern gegenüber dem US-Dollar die beste Performance aller Währungen. Das Cable stieg rasch von 1,2470 bis auf 1,2570 Dollar und erreichte damit den höchsten Stand seit 19. Juli. EU-Kommissionspräsident Juncker machte die Tür auf für einen potenziellen Brexit-Deal vor der Deadline auf. Er sagte, der Brexit-Deal könnte bis 31. Oktober erreicht werden. Bezüglich des irischen Backstops sagte er, wenn die Vorgaben durch alternative Regelungen erreicht werden, "brauchen wir keinen Backstop". Seine Aussagen sorgten für eine dynamische Rallye beim britischen Pfund. Das Cable sprang erstmals seit zwei Monaten über 1,2550. Die technischen Indikatoren zeigen weiterhin nach oben mit neuen Kursziele bei 1,2520 und 1,2555. Ein Durchbruch unten bei 1,2440 dürfte den kurzfristigen Aufwärtstrend vorerst stoppen und tiefere Kurse bis auf 1,2280 avisieren. Zusätzlich für Bewegung dürfte weiterhin jede Meldung positiv oder negativ über den Brexit sorgen. Trading-Range: 1,2440 – 1,2660.-Range: 1,2280 – 1,2555.

Widerstände 1,2580 1,2660
Unterstützungen

1,2520

1,2440

Schönes Wochenende!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top